Seite: Aus- und Weiterbildung

Aktuelle Aus- und Weiterbildungstermine

14.-15.09.2017 
Ort: Königswinter bei Bonn / Saunapark Siebengebirge 
Hier können Sie sich direkt Online zum Seminar anmelden 
06.-18.11.2017 
Ort: Wangen im Allgäu 
Hier können Sie sich direkt Online zum Seminar anmelden 

Der Deutsche Sauna-Bund e.V. hat die satzungsgemäße Aufgabe, Ausbildungsmöglichkeiten für Fachpersonal in den Sauna- und Badebetrieben zu schaffen. Hierfür wurde die Akademie für Aus- und Fortbildung im Badewesen des Deutschen Sauna-Bundes gegründet. Fachlich gut ausgebildetes Personal ist für den Wettbewerb im Freizeitmarkt ein wichtiger Erfolgsfaktor. Selbst beim Rating der Banken und Sparkassen wird das Unternehmens-Knowhow mit bewertet.


Die Akademie führt dreimal im Jahr einen Lehrgang für Saunameisterinnen und Saunameister durch. Ziel der Ausbildung ist es, die Beratungsfunktion der jährlich fast 180 Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Fragen der gesundheitlich orientierten Saunaanwendung in den Badebetrieben zu stärken und den öffentlichen Saunabädern zu gut ausgebildetem Personal zu verhelfen. Der umfangreiche Unterrichtsplan des 14-tägigen Vollzeitlehrgangs beinhaltet medizinische, technische, organisatorische und wirtschaftliche Themen. Nach bestandener Prüfung wird die Saunameister-Urkunde ausgehändigt. Der Saunameister-Lehrgang ist eine anerkannte Weiterbildungsmaßnahme, in etlichen Bundesländern auch mit Bildungsfreistellung. Eine berufliche Eingangsvoraussetzung gibt es für die Lehrgangsteilnahme nicht. Die Akademieleitung bittet aber zu beachten, dass in deutscher Sprache unterrichtet wird.

Aufbauend wird der Lehrgang „Führungswissen für Saunameisterinnen und Saunameister“ angeboten. Dieser Lehrgang soll Saunameisterinnen und Saunameistern betriebswirtschaftliche Grundlagen vermitteln. Neben Mitarbeiterführung und Personalwesen, Kostenrechnung, Kostencontrolling, Kalkulation und Preisgestaltung wird umfangreiches Marketingwissen gelehrt.

Jedes Jahr besuchen ca. 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Seminare der Akademie, die im Rahmen des umfangreichen Aus- und Weiterbildungsprogramms angeboten werden. Sie dienen als Grundlageninformationen zum richtigen Saunabaden, zur Erweiterung des praktischen Wissens, des Erlernens von Wellnessanwendungen oder zur Auffrischung bereits erworbener Kenntnisse.